Freitag, 14. Februar 2014

Katzenzungen mit Schokolade


Rezept fand ich in diesem tollen Buch:
  "Selbst gemacht & mitgebracht: Geschenke aus der Küche"




Zutaten:

zimmerwarme Butter
Vanillezucker
Salz
Zucker
Eiweiß
Mehl
Speisestärke
Halbbitter- oder Vollmilchkuvertüre

Zubereitung:

Butter schaumig rühren und nach und nach Zucker, Salz, Vanillezucker und Eiweiß unterrühren.

Es sollte eine dicke helle Creme entstehen.

Mehl und Speisestärke miteinander vermischen und mit Hilfe eines Teigspatels zur Butter-Zucker-Eimasse unterheben.

Den Backofen auf 180 °C vorheiten, den Teig mit einem Spritzbeutel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen und ca. 8 bis 10 min goldgelb backen.

Die Enden in geschmolzene Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen