Dienstag, 18. Februar 2014

Kartoffelschalen mit Rosmarinsalz



Rezept fand ich in diesem Kochbuch: "Restlos! Clever kochen mit Resten!"


Zutaten:

Fett oder Öl zum Frittieren
Kartoffelschalen
Rosmarinsalz


Zubereitung:

Kartoffeln gut waschen/bürsten und schälen.

Die Schalen etwas trocknen lassen und zwei mal in heißem Öl frittieren.

Mit Rosmarinsalz würden.





Geht übrigens auch super mit Möhrenschalen. Diese habe ich mit Fleur de Sel und Curry bestreut.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen