Donnerstag, 29. August 2013

Suppen, die glücklich machen

 


Erschienen in der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Autorin: Cornelia Schinharl
144 Seiten
Integralband
220 x 195 mm (LxB)
1. Auflage 2013
ISBN: 978-3-440-13417-7
Art.-Nr.: 13417

Hier zu kaufen!

"Suppen machen satt, wärmen wohlig von innen und tun auch der Seele gut.

Aber Suppen können noch mehr: Die gute Hühnerbrühe macht gesund, ein kräftiger Kartoffeleintopf macht stark, leichte Gemüsesuppen machen schlank, ein entschlackendes Brennnesselsüppchen macht schön und den Liebsten kann man mit einer aphrodisierenden Chilisuppe verführen.

Die besten Rezepte für Suppen, die wirklich glücklich machen!" (Quelle)

-------------------

Inhalt:

- Suppen, die glücklich machen
- Brühe kochen
- Frühlingsfrisch
- Sonnenwarm
- Erntesatt
- Wohlig warm
- Register
- Akteure & Impressum


Joghurtsuppe mit frittierten Auberginen, Beerenkaltschale mit Vanilleschmand, klare Brühe mit Speckknödelchen, Kartoffelsuppe mit Hackfleisch und Mangold, Maronisuppe mit Räucherspeck, Quittensuppe mit Zimt-Croûtons, Fleischbrühe, Hühnerbrühe, Pilzsuppe mit zweierlei Käse usw.

Diese und viele weitere Rezepte lassen das Herz eines jeden Suppenkaspers höher schlagen!

Ausserdem vier sehr interessante Ideen für Suppen-Toppings, vier für Suppen-Einlagen, vier für Würzmischungen und vier Rezepte für leckeres Brot.

Toll auch die Rezepte für Basis-Brühen, die man gleich in größeren Mengen auf Vorrat kochen sollte und Einfrieren kann.

Gerade jetzt für Herbst & Winter kann ich dieses Buch wirklich empfehlen!

Sehr verständliche Rezepte mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, weitere Tipps zu den einzelnen Rezepten, Varianten usw.

Tolle Foto, die mich persönlich wirklich animieren, jede einzelne Suppe nachzukochen!

Nachgekochte Rezepte:

Currysuppe mit Mango, Ingwer und Huhn


Thai-Kokos-Suppe mit grünen Bohnen, Paprika & Huhn


Ich hatte noch ein paar Kohlrabi :-)



Fazit:

Altbekannte & altbewährte, sowie viele raffinierte und außergewöhnliche Suppen-Rezepte für alle Gelegenheiten und Jahreszeiten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen