Mittwoch, 28. August 2013

Currysuppe mit Mango, Ingwer und Huhn

Rezept in diesem Buch: "Suppen, die glücklich machen"

 (*)



Zutaten:

Frühlingszwiebeln
Knoblauchzehen
frischer Ingwer
Hähnchenbruststreifen
Mango
Butter
Zitrone
Currypulver
Mehl
Hühnerbrühe
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Mango waschen,schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln.
Frühlingszwiebelgrün in feine Ringe und den Rest in kleine Würfel schneiden.
Knoblauch & Ingwer schälen und ganz fein schneiden.

Zitronenhälfte waschen, die Schale abreiben und die Zitronenhälfte auspressen.

In einem Suppentopf etwas Butter erwärmen und den Knoblauch, den Ingwer und die Zwiebeln darin andünsten.

Mehl und Currypulver darüberstäuben und anschwitzen.

Mit der Brühe nach und nach Aufgießen und zum Kochen bringen.

Die Mangowürfel hineingeben und ohne Deckel ca. 5-7 Minuten köcheln lassen.

Nebenher die Hähnchenbruststreifen schön anbraten und mit Salz & Pfeffer würzen.

Die Suppe im Topf pürieren, abschmecken und in vorgewärmte Teller verteilen.

Mit Hähnchenfleisch & Frühlingszwiebelgrün garnieren.

Ich habe noch Zucchini & Paprika dazugegeben.



(*) Affiliate-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen