Freitag, 14. Juni 2013

Gewürzbirnen

Auch ein Rezept aus diesem Buch: "Äpfel, Birnen, Quitten: Schätze vom Feld"




 









Zutaten:

Birnen
schwarze Pfefferkörner
Zucker
Butter
Nelken
Lorbeerblatt
Sahne
weißer Balsamico

ich habe mich jedoch für die süße Variante entschieden ... mit Wein, Zimt, Kardamom & Tonkabohne. 

Zubereitung:

Die Birnen waschen, schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

In einer Pfanne Butter erwärmen und die Birnen etwas darin andünsten.

Mit dem Zucker bestreuen und  leicht karamellisieren lassen. 

Mit dem Wein ablöschen, die Gewürze dazugeben und ein paar Minuten köcheln lassen.

Abgießen und die Flüssigkeit in einem zweiten Topf auffangen.

Nochmals aufkochen lassen, die Sahne dazugeben und sirupartig einkochen lassen.

Am Ende die Birnen wieder dazugeben, nochmal kurz köcheln lassen und ini Gläser füllen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen