Donnerstag, 2. Mai 2013

Bärlauch-Quark

Rezept aus dem tollen Bärlauch-Rezept-Heft vom Landhaus-Team: "Bärlauch - gesund & lecker"


Zutaten:

Bärlauch
Quark
etwas Milch oder Sahne
Kräutersalz (ich habe selbstgemachtes Bärlauchsalz genommen)
Pfeffer
hartgekochtes Ei

Zubereitung:

Den Quark mit Milch oder Sahne glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bärlauch waschen, gut trocken tupfen und sehr klein schneiden.

Alles gut vermischen und das kleingeschnittene Ei dazugeben.




Passte gut zu Bärlauch-Grissini :-)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen