Montag, 29. April 2013

Kräutergarten auf Balkonien


Erschienen im Hubert Krenn Verlag 
ISBN: 9783990051375 
Autorin: Krenn Inge
72 Seiten, gebunden

Hier zu kaufen!

"Frische Kräuter sind nicht nur gesund, sondern besonders dekorativ auf Balkon und Fensterbank.

Viele Anregungen wie Sie Ihren Balkon mit einem Kräutergarten versehen könne.

Portraits der beliebtesten Kräuter und Tipps für Kräuterkreationen runden das Buch ab." (Quelle)

----------------------

Inhalt:

- Kräuterparadies auf dem Balkon
- Kreativ und dekorativ
- Gleich und gleich gesellt sich ger
- Kräuter als Dekoration
- Kräuter - eine Bereicherung für jede Küche
- Die beliebtesten Küchen-Kräuter im Portrait
- Suppen und Vorspeisen
- Hauptspeisen

Dieses "Büchle" ist wie für mich gemacht!

Jede Menge Infos über Küchenkräuter, deren "Anbau & Pflege", Herkunft, Verwendung & Aufbewahrung usw. und einige tolle Rezepte mit tollen Fotos.

Wichtige Dinge wie z.B.: Staunässe, der passende Topf, winterfest machen usw. werden kurz und verständlich erklärt.

Bei der Überschrift: "Für jeden Topf ist ein Kraut gewachsen" musste ich schmunzeln.

Ich bin dafür bekannt, dass ich alles mit Kräutern bepflanze, was mir in die Gärtner-Hände fällt.

Ausrangierte Körbe, Zink-Wannen, Blumentöpfe, Weinkisten, Holzschubladen, allerlei Töpfe und Blumenkästen ... selbst die ausgedienten Arbeitsschuhe von meinem Bruder waren vor mir nicht sicher.




 



Die "Kreativen" unter uns bekommen in diesem "Büchle" gleich drei tolle und schnell umsetzbare Ideen für den Kräutergarten:

Einen "Kräuterbaum", ein Kräuterseil und eine Kräuterleiter können mit wenigen Hilfsmitteln und kleinem Zeitaufwand ganz schnell jeden Garten aufhübschen.

Ganz interessant finde ich den kurzen Abschnitt: "Gleich und gleich gesellt sich gern..."

Dort ist aufgeführt, welches Kraut sich mit welchem verträgt - oder auch nicht!

Ein paar nützliche Hinweise zum Thema Konservieren von Kräutern werden auch gegeben.


Die einzelnen Kräuter werden mit einem Foto und vielen Informationen im "Portrait" vorgestellt.

- Herkunft
- Beschreibung
- Standort
- Verwendung in der Küche
- Wirkung
- Aufbewahrung

Die Rezepte sind leicht verständlich geschrieben, beinhalten eine genaue Zutatenliste & Anleitung und sind leicht nachzukochen.

Nachgekocht:

Basilikumsuppe mit Weißbrotcroûtons

Petersiliencremesuppe mit Zitrone

Fazit:

Klein, handlich, kompakt mit tollem Kräuterwissen und einigen sehr leckeren Rezepten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen