Sonntag, 17. März 2013

Rosmarin-Paste




Zutaten:

frischer Rosmarin
Salz
Öl (ich hatte Rapsöl von der Teutoburger Ölmühle) normal nimmt man Olivenöl









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen