Dienstag, 5. März 2013

Milchschokoladen-Malheur

Inspiriert von einem Rezept aus dem tollen Buch:

"Zum Dahinschmelzen"



Zutaten:

Schoko-Rührteig

Zucker
Eier
Mehl
Milchschokolade
Butter

Zubereitung:

Ofen auf 200 °C vorheizen.

Zucker mit Eier zu einer hellen, schaumigen Masse rühren.

Dann das gesiebte Mehl unterheben und weiter rühren.

Butter mit Schokolade über einem Wasserbad schmelzen und unter die Mehl-Eier-Zuckermischung rühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Schokoriegel (die Förmchen bis zur Hälfte mit Teig füllen und dann den Riegel auflegen, anschließend bis auf 2/3 mit dem Teig auffüllen.

Die kleinen Kuchen 6 bis 7 Minuten backen.

Sie müssen sich sehr weich anfühlen, wenn man leicht draufdrückt.

Sofort servieren.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen