Donnerstag, 23. Mai 2013

Harissa

Rezept in dem wirklich liebevoll illustrierten Buch: "Seelenwärmer-Kochrezepte und Wohlfühl-Tipps für kalte Tage"






Zutaten:

Chili getrocknet oder frisch
Koriander ganz
Kreuzkümmel ganz
Knoblauch
Öl
Salz

Geduld & Kraft

Zubereitung:

Chili (ich hatte Flocken) wird in heißem Wasser eine Zeit lang eingeweicht und dann abgesiebt.

Gewürze werden trocken angeröstet und dann im Mörser zermahlen.

Ausgedrückte Chili & zerdrückten Knoblauch dazugeben und fleissig "mörsern".

Das Öl nach und nach zugeben, bis eine Paste entstanden ist.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen