Mittwoch, 6. März 2013

Gefüllte Zucchini mit Reis

Rezept aus dem tollen Rezept-Heft vom Landhaus Team:

"Abnehmen mit dem Neuen System - Band 1" (*)


Lecker sag ich nur! Und total unkompliziert und schnell zubereitet.

Hier das Original-Rezept - Vom Landhaus-Team freundlicherweise zur Veröffentlichung genehmigt!

Zutaten für 2 Personen / 10** pro Person:

2 mittelgroße Zucchini
2 große Tomaten
4 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe (nach Belieben)
75 g Schinkenwürfel
75 g Schafskäse light
2 TL Öl
Salz
Pfeffer
Petersilie
1 l Gemüsebrühe (zum Vorkochen der Zucchini)
1 Kochbeutel Reis

Zubereitung:

Die Zucchini halbieren und mit einem Löffel aushöhlen, das Innere für die Füllung zur Seite
stellen.

Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, die Zucchinihälften in den Varoma® legen und
alles 20 Min./Varoma® /Stufe 2 garen.

(Die Brühe kann für andere Rezepte aufbewahrt werden.)

Knoblauch in den TM geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

Nun mit dem Spatel nach unten schieben.

Lauchzwiebel und Tomate in Stücke schneiden. 2/3 des Zucchini-Inneren ebenfalls klein schneiden.

Gemüse in den Mixtopf geben und Öl zufügen. Nun alles 5 Min./70 °C/LL/ Stufe 2 anbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schafskäse in kleine Stücke schneiden.

Zerkleinertes Gemüse, Käse und Petersilie mischen.

Die Zucchini-Schiffchen in eine Auflaufform geben und mit dem Gemüse-Schinken-Käse-Mix füllen.

Anschließend ca. 25 Min. im Ofen bei 180 °C garen.

Währenddessen den Reis nach Anleitung garen, evtl. auch ohne Thermomix®.






Habe noch ein bisserl "gespielt".

Die Runden sind mit einem Apfelausstecher ausgehöhlt und "nur" mit der normalen Füllung - dort gab es den Reis dann separat, so wie es auch im Rezept stand.



(*)=Affiliate-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen