Donnerstag, 21. Februar 2013

Pfirsichkuchen

Rezept aus dem tollen Buch: "Die besten Obstrezepte"





Zutaten:

weiche Butter
Eier
Roh-Rohrzucker
feines Dinkelvollkornmehl
Backpulver
Vollmilch
Pfirsiche

Zubereitung:

Zuerst die Eier trennen und das Eiweiß zu Schnee schlagen. Diesen kühl stellen.

Dann wird die Butter mit dem Zucker schaumig gerührt.

Nach und nach werden nun die Eidotter dazugegeben, das Dinkelmehl wird mit dem Backpulver vermischt und abwechselnd mit der Milch unter die Masse gehoben.

Zum Schluss wird der Eischnee locker unter den Teig gezogen und dieser dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gestrichen.

Mit Pfirsich-Spalten gleichmäßig belegen und bei ca. 170 °C im vorgeheizten Backofen ca. 25 bis 30 Minuten gebacken.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen