Mittwoch, 20. Februar 2013

Grissini

Rezept aus dem Buch: "Vegan backen: einfach - lecker - laktosefrei"




Zutaten:

sehr feines Dinkelmehl
Zucker
Salz
Trockenhefe
Maiskeimöl
lauwarmes Wasser
Sojamilch zum Bestreichen
Sesam zum Bestreuen

Zubereitung:

Alle Zutaten außer der Sojamilch und dem Sesam zu einem glatten geschmeidigen Hefeteig kneten.

Diesen in eine Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. eine Stunde gehen lassen.

Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig anschließend ca. 2 cm dick ausrollen.

In 10 cm lange Streifen schneiden und zu 20 cm lange Rollen formen.

Ich war zu faul und habe ihn einfach "geradelt".

Die Grissini dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmal 10 Minuten zugedeckt gehen lassen.

Mit Sojamilch bepinseln und mit Sesam bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 10 bis 15 Minuten bei 220 °C gold-gelb backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen