Freitag, 22. Februar 2013

Gebratene Käse-Äpfel

Rezept aus dem tollen Buch: "Die besten Obstrezepte"




Zutaten:


Äpfel
Ziegenkäse
Frühstücksspeck (ich hatte "nur" normalen)
Honig
Thymian (habe Rosmarin verwendet)
Walnüsse (waren leider alle)

Zubereitung:

Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen und in gleich dicke Scheiben schneiden.

Diese in etwas heißem Öl von beiden Seiten anbraten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Würzen und den Ziegenkäse und dem Speck belegen.

Im vorgeheizten Backofen überbacken.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen