Dienstag, 19. Februar 2013

Aïoli

Knoblauchcreme

Rezept aus dem tollen "Veggie"-Kochbuch vom Pala-Verlag 

"Vive la Provence! Vegan genießen auf südfranzösische Art"




Zutaten:

mindestens 4 große Knoblauchzehen
1/2 Teelöffel grobes Meersalz
125 ml Olivenöl
1-2 Spritzer frisch gepresster Zitronensaft

Zubereitung:

Den Knoblauch schälen, halbieren, das grüne Innere entfernen und grob würfeln.

Mit dem Salz in einem Mörser zu einer feinen Paste zermusen.

Dann wird das Olivenöl (zuerst tropfenweise, später im feinen Strahl) dazugegeben und immer schön rühren, bis sich eine helle Emulsion gebildet hat. 

Den Zitronensaft kurz bevor das Öl aufgebraucht ist unterrühren.

Passt gut zu rohem & gekochtem Gemüse oder als Vorspeise mit Brot und Oliven.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen