Dienstag, 15. Januar 2013

Erdnuss-Sauce

Aus dem Kochbuch: "Vegetarisch kochen - thailändisch"





Zutaten:

Zwiebel (fein gehackt)
Knoblauch (fein gehackt)
Ingwer (fein gerieben)
ungesalzene Erdnüsse
Erdnussöl
Chilipulver
Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriander (gemahlen)
Palmzucker (ich habe Muscovadozucker genommen)
helle Sojasauce
Limettensaft
Kokosmilch

Zubereitung:

Die Erdnüsse in einer trockenen Pfanne unter Rühren anrösten, abkühlen lassen und fein hacken.

Zwiebel in einer Pfanne mit heißem Öl braun anschwitzen. Temperatur zurücknehmen und Ingwer & Knoblauch kurz mitdünsten.

Die restlichen Zutaten dazugeben und schön einköcheln lassen.



Muscovadozucker von Pure!Gewürze
 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen