Sonntag, 30. September 2012

Chai-Karamell-Sirup

Aus den abgesiebten Gewürzen vom Chai-Sirup habe ich nochmal eine kleine Menge Karamell-Sirup gekocht.

Dafür die Gewürze mit Zucker vermischt und einige Zeit stehen lassen.








Chai-Sirup

Zutaten:

Zucker
Wasser
Kardamom
Sternanis
Kaffeebohnen
Zimt

Zubereitung:

Überliess ich wie immer Mister Tii!



Weihnachtliches Apfelbrot mit Feigen & Nüssen



Rezept aus dem Buch: "Süße Vielfalt im Kraichgau-Stromberg"




Ich habe dem Originalrezept "Apfelbrot aus Bauschlott" noch  Feigen, Mandeln & Lebkuchengewürz hinzugefügt.

Zutaten:

Äpfel
gemahlene Haselnüsse
ganze Haselnüsse
gestiftelte Mandeln
getrocknete Feigen
Lebkuchengewürz
Zucker
Vanillezucker
Mehl
Backpulver
Orangensaft
lauwarmes Wasser








Zwei in Blumentöpfchen gebacken ...





"Des Teufels schwarze Seele"

... so würde ich dieses gerade frisch gemischte Gewürz-Salz mal nennen ...

HÖLLE scharf :-)

Zutaten:

Habanero-Salz (aus meiner Ernte 2011)
Rosa Beeren
RUHRPOTT-Salz®









Hier könnt ihr das RUHRPOTT-Salz®  kaufen!


RUHRPOTT Salz® paßt auch gut zu Gebratenem und Fisch.

Ich habe das Teufelssalz einfach mal auf ein Butterbrot gestreut und nehme es jetzt als "Tischsalz" für die, die gerne scharf essen.

Vanille-Sirup


Zum Backen, für Kaffee, Tee, Dessert usw.






Vanillezucker

Inspiration fand ich in diesem klasse Buch:

"Geschenke aus dem Backofen - Gebackene Leckereien hübsch verpackt"



Zutaten:

Vanilleschoten
Zucker

Zubereitung:

Schote der Länge nach halbieren und auskratzen.

Das Vanillemark mit dem Zucker vermischen und in ein Schraubglas füllen.




 

Ich lasse immer gerne auch die gröberen Stückchen drin - und siebe den Zucker dann, wenn ich ihn brauche :-)

Man kann auch ausgekratzte Vanilleschoten einfach in ein Glas mit Zucker stecken und stehen lassen.

Kardamom-Mokka-Likör

Der zweite Likör für meine "Advents-Verschenkerle" ist angesetzt.

Ich hoffe er schmeckt auch mit etwas verkürzter "Reifezeit".

Kleine Menge, ich hab noch soviele Liköre im Vorrat - und vor allem möchte ich noch einige verschiedene aus diesem tollen Buch ausprobieren:

"Liköre!
Fruchtliköre Blütenliköre Sahneliköre Kräuterliköre & zuckerfreie Likör"





Zutaten:

Kaffeebohnen
Kardamom
Korn
Weinbrand
Wasser
brauner Zucker

Zubereitung:



Den Kardamom grob zerstoßen und mit den Kaffeebohnen vermischen.



In eine große Flasche geben und mit dem Korn auffüllen.  



10 Tage an einem warmen Ort ziehen lassen.

Aus Zucker und Wasser einen Sirup köcheln. Diesen abkühlen lassen.

Den Zuckersirup zum zuvor gut gefilterten Ansatz geben und mit dem Weinbrand vermischen.

In kleine Verschenk-Fläschle füllen und 3 Monate reifen lassen.









 

Samstag, 29. September 2012

Kakaolikör

Heute habe ich für meine "Advents-Verschenkerle" mal 'nen leckeren Likör angesetzt.

Rezept fand ich in diesem wirklich tollen und vor allem sehr informativen Buch:

"Liköre!
Fruchtliköre Blütenliköre Sahneliköre Kräuterliköre & zuckerfreie Likör"





 


Schneewitchentorte


Mutti hat uns einen Kuchen gebacken :-)


 Rezept aus dem Buch: "Süße Vielfalt im Kraichgau-Stromberg"