Samstag, 8. Dezember 2012

Zucchini-Tomaten-Sauce

 
Wirkt Kapha- und sanft Pitta-erhöhend.


Rezept fand ich in diesem Buch:  

"Ayurveda - Die Kunst des Kochens: Vollwertig und individuell"




Zutaten:

Italienische Tomatensauce (Grundrezept ist auch in diesem tollen Buch)
Zucchini
Ghee oder Olivenöl
gemahlene Gewürze (Kreuzkümmel, Koriander, schwarzer Pfeffer, Kurkuma)
frisch gemahlener Ingwer
Kräuter der Provence
frisch gehackter Salbei & Basilikum
Stein- oder Meersalz
Sahne oder Buttermilch

Zubereitung:

Grundsauce herstellen
gewaschene und geraspelte Zucchini in heißem Ghee mit den Gewürzen anbraten.
Dann die Sauce dazugeben und ein paar Minuten köcheln lassen.
Zum Schluss die Sahne oder Buttermilch dazugießen, abschmecken und zu Nudeln oder Reis servieren.
Die frischen Kräuter erst ganz zum Schluss darüberstreuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen