Montag, 17. Dezember 2012

Gebratene chinesische Nudeln

Verfeinert mit dem Sesamöl von meineoele.de

Ein absolut leckeres Öl!



Zutaten:

Chinesische Nudeln
Buttergemüse (gefroren)

Zubereitung:


Nudeln kochen und kurz mit dem (aufgetauten) Gemüse uin "normalem" Öl anbraten.

Mit Salz, Pfeffer & Curry abschmecken (ich habe noch etwas Apfel-Chili-Gelee dazugegegben).

Das Sesamöl erst am Ende darüberträufeln. Wer mag kann auch noch gerösteten Sesam darüber streuen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen