Sonntag, 11. November 2012

Pain d'épices au miel de Bretagne

Rezept aus dem wirklich wunderschön gestalteten Buch:




"La vie en rose: Die wunderbaren süßen Rezepte meiner französischen Familie."



Zutaten:

Honig
Zucker
Milch
Eigelb
Mehl mit Hirschhornsalz vermischt
Butter und Backpapier

Zubereitung:

Milch, Zucker, Honig bei geringer Hitze solange erwärmen, bis sich der Zucker und der Honig aufgelöst haben.

Die Hälfte dieser Milchmischung in eine Schüssel geben und alles etwas abkühlen lassen.

Dann die zwei Eigelb dazugeben, das Mehl und den Rest der Honig-Zucker-Milch nach und nach unterrühren. Der Teig muss schwer vom Löffel fallen.

Backofen auf ca. 200 Grad vorheizen und den Teig in einer mit gebuttertem Backpapier ausgelegten Kastenformt ca. 60 Minuten backen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen