Mittwoch, 14. November 2012

1000 recipes to try before you die - Rezepte aus der ganzen Welt



Erschienen im h.f.ullmann publishing Verlag
Gebunden, 2048 Seiten
ISBN-10: 3833149035
Deutsch

Hier zu kaufen!

Beschreibung

'1000 Recipes To Try Before You Die' nimmt Sie mit auf eine kulinarische Reise rund um die Welt: 1.000 Originalrezepte gewähren Einblick in die Kochkunst der verschiedensten Länder und Kulturen. Ob Fisch oder Fleisch, Gemüse oder Dessert: In diesem exzellent recherchierten, ansprechend bebilderten Buch finden Sie eine riesige Auswahl an Gerichten aller Art – vom weltbekannten Klassiker bis zur exotischen Rarität.
Jedes Rezept enthält genaue Angaben zu Zeitaufwand und Zutaten. Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern das Nachkochen zu Hause, kurze Begleittexte informieren über Herkunft und Geschichte zahlreicher Speisen. Für dieses Buch haben Freunde aus aller Welt dem Autoren-Team ihre persönlichen Rezepte zur Verfügung gestellt. Schauen Sie in die Töpfe und auf die Tische dieser Welt und werden auch Sie zum Global Player in der Küche! ...
(Quelle)

--------------------

Inhalt:

- Einleitung

- Europa
- Afrika
- Naher Osten
- Asien
- Australien/Neuseeland und Pazifische Inseln
- Nordamerika
- Lateinamerika
- Karibik

- Alphabetisches Rezeptverzeichnis
- Thematisches Rezeptverzeichnis


Die 1000 zum Teil sehr außergewöhnlichen Rezepte sind nach Kontinenten geordnet und dort nochmals von A-Z sortiert.

Sie sind (meiner Meinung nach) alle mit Hilfe der genauen Schritt-für-Schritt-Anleitung leicht nachzukochen. Natürlich muss vorher die Zutatenliste genau studiert und dementsprechend eingekauft werden.

Es gibt bei jedem Rezept immer noch eine kurze Info zu einer verwendeten Zutat.

Geschmorte Lammkeule in Ingwersauce, gedämpfte Fleischkllöße im Teigmantel, Reis-Rosinen-Auflauf aus Hyderabad, Hähnchenkebab Colombo Style, marinierte Büffelsteaks vom Grill mit Minzsauce, gebratene Putenkeule in Apfelwein und Kartoffeln, Tangerinensorbet mit Baumtomaten in Sirup, Gugelhupf mit Himbeeren-Püree und Kapstachelbeeren, Grünkohl-Lauch-Eintopf mit Kartoffeln und Chili, Blumenkohl mit Garnelen-Sherrysauce und Schnittlauch, Schweinegulasch mit Weißkraut im Ofen gebacken, bäuerliche Fleischsuppe mit Gemüse und Kartoffeln, maltesische Erbsensuppe, Blumenkohlcremesuppe mit Cheddar und Croûtons - um nur einige der 1000 Rezepte zu nennen.

Ich könnte stundenlang darin blättern - vielleicht schaffe ich ja alle 1000 Rezepte :-)

Nachgekochte Rezepte: 


Königliche Lammhack-Spieße


Hacksteaks mit Roter Bete und Kapern


Würziges Ratatouille aus Arles



Fazit:

Geniales Buch. 1000 sehr abwechslungsreiche Rezepte aus aller Welt mit tollen Fotos.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen