Mittwoch, 17. Oktober 2012

Lecker: Soulfood

Lecker: Soulfood: Die besten Rezepte für Körper und Seele

Genre Bücher
Erschienen 17.09.2012
EAN-Code 9783841901804
Label Edel:Books
Seiten 160 (150 Bilder)
Format (cm) 21 x 13.5 x 1
ISBN 9783841901804
Autor Various
Ladenpreis 16,95 EUR

Hier zu kaufen!

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen«, sagt ein Sprichwort. Stimmt – Soulfood macht happy!

Wenn wir genießen, was uns schmeckt und noch dazu gesund ist, geht es uns eben einfach gut. Für das neue Kochbuch Soulfood hat die Lecker-Redaktion über 60 der beliebtesten Rezepte für Körper und Seele herausgesucht.

Von heißen Suppen, Gerichten, die gut schmecken und trotzdem rank und schlank machen, über originelles Vegetarisches, Low-Carb- und Antistress-Rezepte bis hin zu Powerdrinks und Süßem – viel Gemüse, bunte Farben, raffinierte Kombinationen, Abstecher in die internationale Küche, ein bisschen Fisch oder Fleisch hier und da – diese Rezepte machen einfach glücklich!" (Quelle) 

---------------------------------- 

Die Rezepte im Buch sind eingeteilt in:

- Low-Carb
- Vegetarisch
- Suppen
- Rank & schlank
- Powerdrinks
- Süßes für die Seele

Wer jetzt aber denkt, es handelt sich hier um ein "knochentrockenes", liebloses und fades Diät-Rezept-Buch, der täuscht sich gewaltig!

Beim Blättern im Buch bekommt man richtig Lust, sich durch sämtliche Rezepte zu Schlemmen!

Tolle Fotos von "hungrig machenden" Gerichten!


Das Buch selbst ist farbenfroh und schön gestaltet.  

Sehr leicht nachzukochende Rezepte wie z.B.:

Hack-Limetten-Pfanne mit Mungosprossen, Koriander-Erbsenpüree mit Buttermöhrchen und Hähnchen, gebackener Butterkürbis mit Rosmarin, Kohlrabi-Erbsen-Salat mit Hähnchenstreifen, Wildkräutersuppe mit Zucchini, Wassermelonen-Limetten-Granita, saftiger Apfel-Möhren-Gugelhupf usw. 

Die Zubereitungsdauer, die Kosten bzw.  Fett, Eiweiß, kcal, KH pro Portion, sowie der Schwierigkeitsgrad (einfach & ganz einfach) ist bei jedem Rezept angegeben.

Mit einer genauen Schritt-für-Schritt-Anleitung kann wirklich nichts schief gehen!

Jedes Rezept "enthält" auch noch einen netten Tipp oder einen netten Spruch. 

Ich würde am liebsten die nächsten Tage NUR aus diesem Kochbuch kochen, soviele Zettelchen habe ich gleich beim Schmökern reingeklebt!!!


Nachgekochte Rezepte:

Leichte Bauernpfanne mit Putenstreifen

Tomaten-Reis-Pfanne mit Schafskäse


Zuucchini-Kartoffelsuppe-mit Hackbällchen



Fazit:

Ein absolut empfehlenswertes Buch!

Tolle und sehr abwechslungreiche Gerichte, die wirklich Laune machen.

Super frische Zutaten in kreativen Rezepten. Schon das Schnippeln und Kochen machte Spaß.

Frei nach Winston Churchill:   

"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen"

SOULFOOD eben :-)   





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen