Dienstag, 30. Oktober 2012

Karotten-Aprikosen-Creme

... mit grünem Vanillepfeffer

Rezept aus dem Buch: "Mehr Suppenglück"



 

Zutaten:

Zwiebel (grob gewürfelt)
Karotte (grob gewürfelt)
getrocknete Aprikosen (geviertelt)
Sesamöl
Zitronensaft
Vanillepfeffer
Gemüsebrühe ungesüßte Kokosmilch (habe ich immer portionsweise in der Truhe)
 


Zubereitung:

Zwiebel und Aprikosen fünf Minuten bei niedrieger Hitze in Öl andünsten und gleichmäßig umrühren.

Die Karottenstücke dazugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Die Suppe solange köcheln lassen, bis die Karotten weich sind.

Dann wird alles püriert und abgeschmeckt.

Die Kokosmilch wird leicht erwärmt und aufgeschäumt. Einen großzügigen Klecks auf die Suppe geben und mit Vanillepfeffer dekorieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen