Mittwoch, 24. Oktober 2012

Bagel

Zugegeben, optisch nicht wirklich gelungen und auch viel zu groß!

Waren aber sehr lecker und ganz einfach zu machen.


Rezept fand ich hier: "Israelisch kochen - Gerichte und ihre Geschichte"




Zutaten:

Mehl
Trockenhefe
Zucker
Honig
Öl
Ei

Zubereitung

Aus allen Zutaten außer Honig & Ei einen Hefeteig herstellen und eine Stunde gehen lassen.

Mehrere Kugeln daraus formen und in diese in der Mitte ein Loch bohren.

Nochmal gehen lassen, währenddessen Wasser mit Honig zum Kochen bringen.

Die Teiglinge einige Sekunden vorsichtig blanchieren, abtropfen lassen und auf ein Backblech setzen.

Mit Ei bestreichen und backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen