Sonntag, 30. September 2012

Vanillezucker

Inspiration fand ich in diesem klasse Buch:

"Geschenke aus dem Backofen - Gebackene Leckereien hübsch verpackt"



Zutaten:

Vanilleschoten
Zucker

Zubereitung:

Schote der Länge nach halbieren und auskratzen.

Das Vanillemark mit dem Zucker vermischen und in ein Schraubglas füllen.




 

Ich lasse immer gerne auch die gröberen Stückchen drin - und siebe den Zucker dann, wenn ich ihn brauche :-)

Man kann auch ausgekratzte Vanilleschoten einfach in ein Glas mit Zucker stecken und stehen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen