Montag, 10. September 2012

Schnelle Rote Bete aus dem Ofen



Rezept aus dem Buch:

"Herbst & Winter Gemüse - Wohlfühl-Rezepte für kalte Tage"

´

Zutaten:

Rote Bete
Olivenöl
Salz
Fetakäse
Ciabattabrot (ich hatte selbst gebackene Ciabattabrötchen)

Zubereitung:

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden.

Diese Würfel in eine Auflaufform geben, mit 5 EL Olivenöl vermischen und mit Salz würzen.



Eine halbe Stunde backen, nebenher den Fetakäse auch in Würfel schneiden und nach der halben Stunde Backzeit die Rote Bete wenden und den Fetakäse darauf verteilen. Nochmals 10 Minuten backen, aus dem Ofen holen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Weitere 5 EL Olivenöl mit Salz usw. würzen und als Dipp zur Roten Bete servieren.


Ich weiß nicht, wie es bei euch ist ... wenn ICH mit Rote Bete koche, sieht es immer nicht wirklich schön aus ... Dafür war es aber super lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen