Donnerstag, 6. September 2012

Marmor-Gugelhüpfchen

Rezept ist aus dem Buch "Mini Gugelhupf" von Margareta Maurer.




Zutaten:

Eier, Zucker, Vanillezucker
Rum, dunkle Schokolade
Backpulver, Mehl
Milch

Zubereitung:

Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Den gesiebten Zucker, mit Butter, Vanillezucker und Rum schaumig rühren. Die Eidotter langsam einzeln unterrühren und die Milch langsam dazugeben.

Backpulver und Mehl miteinander vermischen und sieben. Zur Masse geben und die Hälfte vom Teig dann mit geschmolzener Schokolade verrühren.

Den Teig abwechselnd in die Förmchen füllen und bei ca. 180 Grad Ober- & Unterhitze ca. 30 Minuten backen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen