Samstag, 22. September 2012

Feuriges Erdnuss-Masala

Erste "Gewürzmischung" aus diesem klasse indischen Kochbuch.

"Indien - Das Kochbuch: 
Das einzige Buch über die indische Küche, das Sie unbedingt besitzen sollten."






"Moongphali Masala"

Herkunft: Andhra Pradesh/Hyderabad

Zutaten:

Erdnusskerne
Kreuzkümmel
Koriandersaat
Öl
getrockneter roter Chili
Knoblauchzehen

Zubereitung:

Die Erdnusskerne trocken anrösten. Gewürze ebenso.

Etwas Öl in eine Pfanne, die Chilischoten rösten (ich hatte keine ganzen und habe Flocken genommen).

Sobald der Chili etwas Farbe annimmt, die gepressten Knoblauchzehen dazu und auch kurz anbraten.

Mit den restlichen Zutaten mischen und ein Pulver herstellen.














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen