Samstag, 15. September 2012

Advents-Kalender aus Tapeten


Benötigt werden:

Schere
Klebstoff
Lochzange
Garn, Wolle, Kordel usw.
Leere Küchenrollen
Tapetenmuster oder Reste
Motivstanzer
Weihnachtliche Stempel
Korkenzieherhasel-Äste
weihnachtliche Deko
Watte

Anleitung:

Küchenrolle in zwei oder drei gleich große Teile schneiden.

Tapete auf Größe der Küchenrolle zuschneiden und auf die Küchenrolle aufkleben.

Die beklebte Küchenrolle oben und unten zufalten und mit der Lochzange Löcher stanzen.

Durch diese Löcher dann die Kordel fädeln und eine Seite verschließen.

Weiteres folgt - jetzt muss ich Küchenrolle sammeln um 24 Päckchen basteln zu können :-)








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen