Dienstag, 28. August 2012

Grieß-Gugelhüpfchen


Rezept ist aus dem Buch "Mini Gugelhupf" von Margareta Maurer.




Zutaten:

Rinderbrühe am Besten selbst gekocht

2 Eier, Salz & Pfeffer nach Belieben (ich gebe immer noch etas Muskat dazu)
4 EL Grieß

Zubereitung:

Eier mit Grieß vermischen, abschmecken und eine halbe Stunde ruhen lassen.

Die Masse in die Mini-Gugelhupf-Form geben und im Wasserbad gar ziehen lassen.

Dauert so ca. 10 Minuten.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen