Sonntag, 12. August 2012

Kartoffelpüree-Hackfleisch-Auflauf

Hachis Parmetien

Als ich in Strasbourg gewohnt habe, gab es das öfters bei einer Freundin. Jetzt habe ich das Rezept in einem Kochbuch wiederentdeckt.


 

Sehr lecker :-) Optisch nicht wirklich der Knaller deshalb nur zwei Fotos.

Vor dem Backofen :-)



Nach dem Backofen :-)


Werde ich demnächst nochmal machen, dann gibt es schönere Fotos!

Zutaten:

Frisch gemachter Kartoffelbrei & Hackfleischküchle-Masse

Zubereitung:

Die Hack-Masse in einer Pfanne anbraten, bis sie krümelig ist.

Die Hälfte des Kartoffelpürees in eine feuerfeste Form geben, das Fleisch und dann die zweite Hälfte des Kartoffelpürees darauf verteilen.

Mit Semmelbrösel oder Gruyère großzügig bestreuen, Butterflöckchen obendrauf und für ca. 25 Minuten bei 230 Grad Umluft in den Ofen.

Dazu passt grüner Salat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen