Freitag, 31. August 2012

Kartoffel-Blumenkohl-Curry mit Koriander-Hackbällchen





Curry - köstlich asiatisch

Blogevent III - Curry köstlich asiatisch


Zutaten:

Zwiebelwürfel
Blumenkohl-Rößchen (gekocht)
Kartoffel-Stücke (gekocht)
Curry nach Belieben
Zitronengras, Ingwer, Koriander
Limettenabrieb
Salz, Pfeffer
Gestückelte Tomaten
Joghurt
Kokosmilch
Gehackter Koriander
Gehackte Frühlingszwiebeln

Koriander
Zwiebeln
Ei
Rinderhack
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Hackfleisch mit Zwiebeln, Koriander, Ei vermengen und abschmecken.

Kleine Bällchen formen und diese rundherum schön kross anbraten. Beiseite stellen.

Zwiebelwürfel in Butter anbraten, Tomatenstücke und Curry dazugeben - kurz mitdünsten.

Joghurt und Kokosmilch dazu gießen und auf kleiner Flamme einköcheln lassen.

Nach eigenem Geschmack abschmecken, Hackbällchen, Kartoffeln und Blumenkohl dazu und ein paar Minuten in der Soße ziehen lassen.

Mit Koriander und gehackten Frühlingszwiebeln bestreut servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen