Montag, 27. August 2012

Erdnuss-Chili-Paste

Aus'm Handgelenk, weil noch Erdnüsse übrig waren :-)

Zutaten:

Erdnüsse, Zimt, Piment (ganz), Nelken (ganz), Pfeffer, Salz, Muskat, Chili, Knoblauchzehe

Zubereitung:

Erdnüsse und Piment & Nelken trocken kurz anrösten bis es zu duften anfängt.

Die restlichen Gewürze und zerdrückten Knoblauch dazugeben.

Alles mit etwas gutem Öl pürieren.


Das Öl kann man HIER kaufen!


Chili & Piment habe ich von Rice & Spice.



1. Schnabulier-Versuch - Käse-Schinken-Toast.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen