Samstag, 11. August 2012

Betörendes Fladenbrot

Aus dem Buch: "Arabische Liebesgewürze"




Zutaten:

Für den Hefeteig

500 Gramm Mehl
Salz, Trocken- oder Frischhefe
ca. 300 ml Wasser
4-5 EL Olivenöl
1 TL Zucker

Für das Fladenbrot

1 Eigelb & 2 EL Milch
2 EL Schwarzkümmel

Zubereitung:



Für den Hefeteig habe ich das verfeinerte Raps-Kernöl mit Buttergeschmack Bio der Teutoburger Ölmühle verwendet.

Es ist laktosefrei und hat einen leckeren Buttergeschmack!

Der Hefeteig wurde super geschmeidig!

 
Den Hefeteig in Kugeln aufteilen und jede Kugel auf 1 cm Stärke rund ausrollen.


Auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Backblech legen, und mit den Fingern oder einem Kochlöffel-Stiel ein Muster reindrücken.

Dann mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen und großzügig mit Schwarzkümmel bestreuen.



Abdecken und nochmal ca. 10 bis 15 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen und ca. 20 Minuten (je nach Backofen) backen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen