Samstag, 4. August 2012

Apfel-Chutney mit Rosinen und Mandeln

Rezept fand ich im Buch "Meine Marmeladen, Chutneys & Co." (*)



Zutaten:

Äpfel (gewaschen, geschält und in nicht zu kleine Stücke geschnitten)
weiße Zwiebeln (geschält und grob gewürfelt
Thymian- & Majoranzweige (gewaschen, getrocknet und zusammengebunden)
Knoblauch (geschält und gepresst), Öl
Weißweinessig & Apfelbalsam
Salz, getrockneter Majoran, Muskat
Ungeschwefelte Rosinen
Mandelblättchen

Zubereitung:

Zwiebeln in Öl glasig dünsten, den Knoblauch hinzufügen.

Apfelstücke, Einmachzucker, Kräuter dazugeben und solange weiter kochen, bis der Zucker geschmolzen ist. Essig dazugeben und alles ca. 15 Minuten einköcheln lassen.

Dann die Rosinen und die Mandelblättchen hineingeben und ca. 20 Minuten fertig köcheln.

Kräuter entfernen, abschmecken und in vorbereitetes Glas füllen.


(*)=Affiliate-Link 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen