Dienstag, 3. Juli 2012

Bierlikör

Haben wir 2011 angesetzt - der steht jedoch nicht in meinem "Kämmerchen", deshalb leider kein Foto.




Rezept war in etwa wie in dem Buch:

"Auserlesene Heilschnäpse, -weine und -liköre"

Starkbier, Zucker, Gewürznelken, Vanilleschote, Zimtstange, 1 1/4 l Gin

Starkbier mit Zucker, Zimtstange, Vanilleschoten und Nelken langsam erwärmen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Eine Stunde "Ruhe" gönnen, danach filtern und nochmals erhitzen.

Abkühlen lassen, den Alkohol dazugeben und in Flaschen abfüllen. Danach 2-3 Monate im Keller reifen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen