Dienstag, 10. Juli 2012

Alice im Wunderland: Zauberhafte Ideen zum Selbermachen

Herrliche Ideen in diesem absolut empfehlenswerten Buch!

Ausstattung:     broschiert
Erscheinungsdatum:     29.02.2012
Größe/Gewicht:     20,2 x 25,2 cm | 628 gr
Seitenzahl:     144
ISBN-Nummer:     978-3-7667-1932-4
Preis: 19,94 €
Erschienen im Callwey Verlag

Hier zu bestellen!

Autorinnen:

Hannah Read-Baldrey studierte am Central Saint Martins College und arbeitet beim Film und Fernsehen als Stylistin. Sie entwickelt Ideen und Themen für internationale Zeitschriften wie Vogue und Elle sowie für neue Magazine.

Christine Leech studierte am Bath College of Art und schrieb ihre Diplomarbeit zum Thema „Alice hinter den Spiegeln“. Sie arbeitet für Buchverlage und Magazine wie Marie Claire und Look & Fabulous.

Beschreibung:

Ein liebevolles Bastelbuch voller besonderer Ideen, das ein Stück von Alice´ Wunderland in das eigene Zuhause bringt.

Sie fasziniert immer wieder, die Geschichte der zauberhaften Alice, die im Kaninchenbau verschwindet und fällt und fällt und fällt … und in einer anderen Welt wieder auftaucht. Einer wunderbaren Welt, voller neuer Eindrücke, Spielereien und bezaubernder Kleinigkeiten, die sich so sehr vom tristen Alltag unterscheiden. Dieses Buch präsentiert vielseitige Ideen zum Selbermachen – ob Nähen, Häkeln oder Arbeiten mit Papier, Kochen oder Backen – hier wird auf verschiedenste Art gebastelt. Es ist das etwas andere Inspirationsbuch für alle Do-it-yourself-Fans, die sich gern mit außergewöhnlichen Accessoires umgeben, auf der Suche nach dem besonderen Geschenk sind oder um Familie und Freunde mit kleinen Köstlichkeiten zu verwöhnen. Die Anleitungen sind für Anfänger und für Fortgeschrittene geeignet und reichen von einfach bis aufwändig. (Quelle)

-------------------------

Dieses Buch entführte mich gleich von der ersten Seite an in die Welt von "Alice aus dem Wunderland".

Es nahm mich "an die Hand" und reiste für ein paar Momente mit mir zurück in meine Kindheit und vor allem in sämtliche Filme, Bilder oder das Buch ... einfach alles, was ich mit "Alice im Wunderland" verbinde wurde mir vor Augen geführt.

Dieses "DIY-Buch" ist absolut professionell und genial illustriert.

Man begegnet in vielen Bildern und Fotos den Figuren aus "Alice im Wunderland". Den Spielkarten, der Grinsekatze, der Herzkönigin, dem weißen Kaninchen, den Didels usw.

Tolle Fotos, tolle Zeichnungen und viele Zitate von Lewis Carroll.

Aber am Wichtigsten: zahlreiche einfache bis sehr außergewöhnliche DIY-Ideen.

Schmuck wird gebastelt, Kissen genäht, verziert, gemalt, dekoriert, gebastelt, gekocht, gebacken ...

z.B.: Königs-Hausschuhe, Wunderland-Schürzen, Spielkarten-Wimpelkette, Gartenfest-Cupcakes, Trink-Mich-Elixiere, Königliche Tasche usw. usw.

Und damit alles auch schön und "Alice-artig" aussieht, gibt es im letzten Teil des Buchs jede Menge Vorlagen.

Ein bisschen "gewerkelt" habe ich schon:

Marmeladen-Hauben





Verzierte Teekanne


Fazit: 

Ein tolles Buch. Es macht viel Spass drin zu blättern, die Ideen sind so herzig!

Sobald meine Nichte groß genug ist, werde ich sicherlich mit ihr anfangen, weitere Dinge zu basteln. Und vorher vielleicht mich mal an der Nähmaschine versuchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen