Montag, 18. Juni 2012

Magische Küche

Rezension-020   

"Magische Küche - Faszinierende Rezepte für den wahren Küchenzauber"

Erschienen im Otus Verlag, März 2012

ISBN-13: 978-3037933435

Gebundene Ausgabe, 176 Seiten

Größe: 21,2 x 15,4 x 1,6 cm

Hier zu bestellen!

 

Inhalt:

- Vorwort
- Druiden
- Zutaten der Druiden
- Alchemisten
- Zutaten der Alchemisten
- Küchenzauber Menüs
- Altüberlieferte Rezepte
- Aus dem Kessel der Druiden
- Geheimnisse der Alchemie
- Die Vier-Elemente-Küche
- Zauberhafte Desserts
- Elixiere und Zaubertränke
- Magische Zitate und Beschwörungen

"Erfülle deine Bestimmung und lass dich in die zauberhaften Geheimnisse magischer Kochkünste einweihen!" ...

"Erschaffe prachtvolle Menüs, die jeden unwiderstehlich in deinen Bann ziehen. ...

"Wirf einen Blick in den Kessel der Druiden und braue gar wunderliche Elixiere und Zaubertränke

(Quelle)

--------------

In diesem Buch erfahren wir ein wenig über Druiden, & Alchemisten, deren Herkunft, Aufgaben und über die Zutaten (z.B.: Mistel, Giersch, Gold, Lecithin ...), die sie für ihre "Arbeit" verwendet haben.

9 "Küchenzauber-Menüs" laden ein zum Nachkochen, Experimentieren und Schlemmen.

Küchenzauber-Menü 4

Frischkäsefeigen in Traubensoße
Schweinebraten magische Art
Limetten-Bananen-Lassi

In den "Altüberlieferten Rezepten" finden wir z.B.: Backofenrippchen mit Apfelkruste, Moinas Wildschweinpfeffer, Klößchen mit Speck, eingelegter Apfelweinkürbis, Kochkäse ...

Leckere Suppen- und Auflaufrezepte finden wir in der Rubrik "Aus dem Kessel des Druiden".

Kräutersahnesuppe, überbackene Thymian-Zwiebelsuppe, Eintopf Bigosch, Kokos-Hühnereintopf ...

Mit Gold wird in den Rezepten "Geheimnisse der Alchemie" gekocht und auch ein wenig in der molekularen Küche experimentiert. z.B.: Trüffelrisotto mit Blattgold, Salat aus dem Alchemiekasten, gewürfelte Milch mit Drops usw.

Die "Vier-Elemente-Küche" (Feuer, Wasser, Luft und Erde) bietet auch eine kleine Auswahl an sicherlich leckeren Rezepten.

Kartoffel-Walnussbrot, gegrillte Fruchtspiesse, Kräuter-Hackbraten, Kräuterlachs im Weißweinsud ...

"Zauberhafte Desserts" wie z.B.: Champagnergranita, Ananaskompott in gewürzter Kokosmilch, Bananen im Teig usw. runden sicherlich jedes dieser zauberhaften Essen ab.

Einige Rezepte für Likör, Heiß- und Kaltgetränke, Sirup finden wir im Teil "Elixiere & Zaubertränke".

Fazit:

Wie auch alle anderen Bücher aus dieser "Serie" bin ich hin und weg von der Illustration und der Aufmachung dieses "niedlichen" Buches.

Die meisten Rezepte sind einfach nachzukochen, einige sind etwas aufwändiger und benötigen Zutaten, die eher im "Fachhandel" erst eingekauft werden müssen.

Ich werde mich demnächst ein wenig mit der Rubrik "Geheimnisse der Alchemie" befassen.

"Stehst du in einem Zauberkreis,
mit einem Lamm und einem Messer,
sei sicher, dass du wirklich weisst,
was du da tust, sonst lässt du's besser!"

(Amergin macMiled, der Besonnene)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen