Freitag, 22. Juni 2012

Hackfleischspiesse

Rezept fand ich im Buch:

"Dem Geschmack auf der Spur - Eine Gewürzweltreise" von Jonas Fansa



Zutaten:

Zwiebeln
Rinderhack
Pfeffer, Salz

Saft einer Zitrone, 40 Gramm Butter, Safran, Sumach

Zubereitung:

Zwiebeln werden fein gerieben, mit dem Hackfleisch vermischt und die Masse dann mit Salz & Pfeffer abgeschmeckt.

Mit feuchten Händen um Spieße "wickeln" - fest andrücken!


Butter erwärmen, Safran (hatte ich keinen) und den Zitronensaft dazugeben.

Die gebratenen Spiesse damit einpinseln und den Sumach darauf streuen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen