Sonntag, 27. Mai 2012

Käsestäbchen

Passen sehr gut zum Salat, zu einer Suppe oder als "Knabberei"

Hefeteig mit geriebenem würzigen Käse.

Rezept fand ich hier: "Baguette, Bagels, Bauernbrot" - (Rezension-014)

Hefeteig hat Mr. T. (Thermomix) wie gewohnt geknetet. Nur war dieses Mal etwas Rapsöl und 200 Gramm geriebener würziger Käse dabei.

Teig gehen lassen, auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche flach drücken, Scheiben abschneiden und daraus Stäbchen formen.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen