Mittwoch, 21. März 2012

Crème fraîche selbst gemacht

Süße Sahne mit saurer Sahne vermischen, in Gläser abfüllen und über Nacht im beleuchteten Backofen stehen lassen. Morgen weiß ich, ob's geklappt hat.

Nachtrag: hat super geklappt. War sogar am Abend, als ich die Test-Gläsle vom Joghurt in den Backofen gestellt habe schon fast fest.

Lecker mit ein wenig Zwetschgen-Marmelade verrührt. Weckte Kindheitserinnerungen an meine Oma. Da gab' es oft "Tresana" mit Erdbeermarmelade auf's Brot.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen