Samstag, 10. März 2012

Barbecue-Soße

Heute hat Herzele mal experimentiert.

Klein gewürfelte Schalotten & zerdrückter Knoblauch in Butter weich gedünstet.

Dazu kamen:

Passierte Tomaten,Senf, Muskat, getrocknete Petersilie, Flüssigrauch, Rotweinessig, Ahornsirup, Habanero-Honig, brauner Zucker, Zitronensaft, Salz, grober Pfeffer, getrocknete Paprika-Flocken, mein Grill-Gewürz, Kräuterbuttergewürz, Habaneroflocken

Ich war "bloss": Topf-Gugger, Rezept-Aufschreiber und Frau Ober-Testerin.

Jetzt steht die Soße über Nacht, wird morgen nochmal probiert, passiert & abgefüllt.

Und wir gehen aus :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen