Mittwoch, 22. Februar 2012

Was wäre ein Sonntag ohne Grießklößchen?

Genauso schön!

Aber mit einer Grießklößchen-Suppe noch ein wenig leckerer!



Mister T. durfte das Rezept aus dem TM-Kochbuch rühren.



Die Runden sind mit angebratenem Speck und Sambal Oelek, die Hellen ganz "normal" und die Grünen mit Bärlauch-Paste.

Die werden wir auf Vorrat sicherlich auch mal einfrieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen