Sonntag, 8. Januar 2012

Rucki-Zucki-Kucki

Da ich für den gemütlichen TV-Abend garnix im Haus habe (so überliste ich mich nämlich selbst), aber meinen Gast ja nicht mit meiner Diät quälen lassen will, hat Mister T. noch auf die Schnelle ein paar Schoko-Cookies geknetet.



2 Eier
250 g Butter
160 g Zucker
140 g brauner Zucker
1 Päckchen Vanille-Zucker
1 TL Backpulver
1 Prise Salu
380 Gramm Mehl
300 Gramm geraspelte Schokolade

Fotos folgen ... und JAAAAAAAAAAAAA, ich habe auch schon einen gegessen ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen