Montag, 9. Januar 2012

Chicken Soup for the Soul

Tolles Buch - Hier klicken! Hühnersuppe für die Seele



 (*)

Lesen und dazu einen großen Teller der Suppe essen.

Wärmt Körper & Seele.

Suppengemüse,
Kräuter
Salz
Pfeffer
Nelken
Wacholder
Zwiebel
Hähnchenschenkel
Gekörnte Brühe

Zwiebel halbieren und in einem großen Topf anbraten. Suppengemüse putzen und in Stücke schneiden.

Gewürze und Suppengemüse kurz mitrösten. Hähnchenschenkel hineinlegen und mit Wasser auffüllen.

Köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. Evtl. mit Brühe nachwürzen.

(*) - Affiliate-Link

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen