Donnerstag, 27. Oktober 2011

Granatapfel-Essig

Den habe ich schon lange mal "ansetzen" wollen. Gestern beim Einkaufen endlich mal an einen reifen Granatapfel gedacht :-)


Kerne, Fruchtfleisch, Saft mit ewas Honig aufkochen lassen. In ein hohes Glas gegeben und mit Balsamico Rosso aufgefüllt.

Jetzt lasse ich das Experiment mal eine Woche stehen, dann ein wenig braunen Kandis dazu und nochmals stehen lassen.

Je nach "Zähigkeit" werde ich es noch einköcheln.

Und so sieht er "abgefüllt" aus. Lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen